arrow-right cart chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up close menu minus play plus search share user email pinterest facebook instagram snapchat tumblr twitter vimeo youtube subscribe dogecoin dwolla forbrugsforeningen litecoin amazon_payments american_express bitcoin cirrus discover fancy interac jcb master paypal stripe visa diners_club dankort maestro trash

Veark BK22 Brotmesser

Normaler Preis
€99,00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeit: 3-5 Tage


Veark BK22 Brotmesser mit Buchenholzgriff
Veark BK22 Buchenholzgriff
Veark BK22 Edelstahlklinge
 / 

Veark BK22 Brotmesser

Normaler Preis
€99,00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeit: 3-5 Tage


Das Brotmesser BK22 ergänzt die vollständig geschmiedete Kollektion von Veark, jedoch mit seinem eigenen charakteristischen Design. Die in Solingen gefertigte Klinge ist aus hochwertigem Edelstahl lasergeschnitten und hat ein seidenmattes Finish. Sie ist mit einer 6-mm-Zahnung für glattes Schneiden ausgestattet. Die Klinge ist nicht flach, sondern hat eine sehr subtile Krümmung, die das Schneiden von Brot mühelos macht.

Der Griff besteht aus naturbelassenem Buchenholz, das mit der Zeit und dem Gebrauch eine Patina entwickelt. Am Ende des Griffs hält eine Niete das Messer zusammen. Diese ist aus dem gleichen hochwertigen PET-Kunststoff wie professionelle Schneidebretter.

Das Brotmesser BK22 wurde in Zusammenarbeit mit Jesper Gøtz, einem der bekanntesten Sauerteigbäcker Kopenhagens, entwickelt. Die abgerundete Spitze und die sehr subtile Krümmung der Klinge sowie die zusätzliche Unterstützung für den balancierenden Finger sind auf Jespers Erfahrung beim täglichen Schneiden großer Sauerteiglaibe zurückzuführen.

Material Klinge: Stahl, rostfrei
Material Griff: Buchenholz, unbehandelt
Maße: Klingenlänge 22 cm, Klingenstärke 2.2 mm
Gewicht: 110 g
Gefertigt in Solingen, Deutschland

Pflegehinweis: Das Messer nicht in die Spülmaschine geben. Den Griff bei Bedarf mit einem feuchten Tuch abwischen und gründlich abtrocknen. Zur Pflege der Holzoberfläche kann gelegentlich neutrales Speiseöl oder gekochtes, kalt gepresstes Leinöl aufgetragen werden. Dazu wenig Öl auf ein weiches Tuch geben und gründlich einreiben, anschließend gut trocknen lassen.

Mein Warenkorb